Honig Lippenpeeling

Honig ist neben Milch wohl das älteste Naturprodukt für die Haut- und Haarpflege. Besonders die milden Säuren des Honigs, die auch im menschlichen Organismus vorkommen, stärken den natürlichen Schutzmantel der Haut. In Kosmetikprodukten eingesetzt, verhelfen die gleichen Bestandteile zu weicher Haut und seidigem Haar.

Gegen spröde Lippen hilft ein sanftes Lippenpeeling mit Honig.

Dazu einfach:

1 EL Honig

1 EL ÖL (z.B Arganöl, aber Kokos oder Olivenöl tuen es auch)

2 EL Zucker und einem Spritzer Zitronensaft

vermischen.


Peeling sanft in die Lippen einmassieren, und rest abwaschen (oder essen, geht auch).

Prima zum nachpflegen ist unser Propolino, ein Lippenpflegestift ohne Erdölderivate aber mit Propolis.

12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen